Bericht von der Generalversammlung am 19. Juli 2021

Aktualisiert: Aug 4

Die Generalversammlung fand diesmal in der Volkshalle in Großwallstadt statt, die nicht nur mit der TVG-Fahne sondern auch mit großflächige Bilder aus der ruhmreichen Vergangenheit der Handballer dekoriert war. Dies schaffte für die ca. 50 Teilnehmer eine gelungene Atmosphäre.


Claus Blank, Vorstand Verwaltung eröffnete die Versammlung mit einem kurzen Video aus dem Jahre 2007, vom Besuch des TVG im ZDF Sommergarten, bei dem man gemeinsam mit den Höhnern die Handball WM Hymne „Wenn nicht jetzt wann dann..“ gesungen hatte.

Unter diesem Motto will man nun wieder loslegen und alle SportlerInnen und BetreuerInnen zurück in die Hallen – und in Bewegung bringen.


Nach der Begrüßung der Mitglieder, Ehrenmitglieder sowie Bürgermeister und anwesender Gemeinderäte ehrte Vorstand Stefan Zengel alle verstorbenen Mitglieder und verlass die Liste der Personen, von denen sich der Verein seit Dezember 2019 verabschieden musste.


Anschließend gab er einen Überblick zur sehr positiven Gesamtsituation des Vereins und den Aktivitäten seitens der Vereinsführung. Die Liegenschaften sind in sehr gutem Zustand und die Garagen, TVG-Keller und Sportstätten können für Veranstaltungen genutzt werden. Die Parkplatzsanierung wird wohl als nächstes anstehen.

Dank der Sponsoren und der „Scheine-Aktion“ mit dem REWE Markt konnten einige neue Sportgeräte angeschafft werden, die nun auch endlich zum Einsatz kommen.

Für den Jugendbereich wurde eine Initiative gestartet, mit den Mannschaften zum Neubeginn kleine Feiern und Events zu organisieren um sie wieder für den Sport zu begeistern.


Die Tatsache, dass die Mitglieder dem Verein treu geblieben sind und es trotz nur sehr bedingt angebotener Sportangebote keine Austritte gab, wurde von der Versammlung mit einem kräftigen Applaus gewürdigt.

Ende Juli wird der Arbeitskreises „Auf den Spuren von Feldhandball“ gegründet. Die Teilnehmer Leo Markert, Josef Karrer, Axel Schnabel, Günther Adrian, Claus Blank und Stefan Zengel planen dabei den Jüngeren einen Einblick in die Geschichte des Handballs in Großwallstadt zu geben. Hierzu wird es demnächst mehr zu lesen geben.

Mit einem Dank an die Gemeinde für die Bereitstellung der Halle, übergab Stefan Zengel an den den Finanzausschuss.

Kerstin Schnabel stellte in dessen Namen die Zahlen der letzten beiden Jahre im Detail vor. Trotz fehlender Einnahmen und weiter laufenden Kosten konnte der Verein durch solide Haushaltsführung ein gutes Ergebnis präsentieren.


Als nächstes berichtete Vorstand Sport und Kultur, Burkhard Müller von den Ereignissen in seinem Ressort.

Da überall der Spielbetrieb eingestellt war, gab es keine Meister zu ehren und nur wenig aus den Abteilungen Turnen, Handball, Tischtennis und Kegeln zu berichten.

Beim Turnen haben die Ü-Leiter versucht ihre Gruppen über WhatsApp Nachrichten – teilweise mit Anregungen für das Online Training bei Laune zu halten. Erst nach Pfingsten konnten die Erwachsenen Sportgruppen ihr Training wenigstens im Freien wieder aufnehmen, die Geräteturnerinnen leider erst im Juli wieder das Hallentraining.

Erfreulich ist, dass es seit kurzem die eine weitere Tanzgruppe – die „Flash“ gibt.


Im Handball wurde Rudi Vogel als neuer Trainer der 1b verpflichtet und alle hoffen, dass die Mannschaft hochmotiviert und erfolgreich in die Halle zurück kommt.

Die Aufgaben des TVG beinhalten nicht nur Sport, sondern auch die Pflege der Kultur und insbesondere das Singen und Chöre sind wichtiger Bestandteil vieler Veranstaltungen.

Waldemar Buhler berichtete dazu von der schwierigen Aufgabe, mit über 80 Jährigen eine Videokonferenz zur Chorprobe aufzusetzen, was aber hervorragend funktioniert hat. Und er appellierte an alle, sich aktiv dafür einzusetzen, neue Mitglieder für den Chor zu finden.


Norbert Herdt berichtete dann aus der Ausdauersportabteilung, deren vergangenen Jahre natürlich von den Absagen der großen Marathon und Triathlon Events geprägt war. Als Alternative haben hier die Sportler dann solche Rennen einzeln durch geführt wie z.B. „Heimlaufen von Frankfurt nach Großwallstadt über 60km) und Ironman Distanzen (1,8+180+42km) am Honisch Beach, Odenwald und Radweg. Zudem wurde eine sehr schöne virtuelle Weihnachtsfeier organisiert, an der sehr viele Leute – von der Couch aus teilnahmen.

Aus der Verwaltung gab es danach positives über die Zusammenarbeit mit den Schulen und Verlängerung der Übungsleiterlizenzen zu berichten, wodurch man für die kommenden Herausforderungen gut gerüstet ist.

Ein herzliches Dank ging an den diesjährigen FSJ`lers Jonas Chaloupka, der sowohl beim Training, als auch in der Verwaltung und der 2. Bundesliga herrvorragen unterstützt hat!

Für die noch laufend Suche nach einer neuen Person ab September, hat er die Meßlatte sehr hoch gelegt.

Nach dem Bericht und Entlastung der Vorstandschaft durch die Kassenprüfer gab der Geschäftsführer der TV Großwallstadt GmbH, Stefan Wüst eine umfassenden Überblick zu den sportlichen Erfolgen des 2. Bundesliga Teams, das seit der letzten Generalversammlung den Wiederaufstieg geschafft hat und durch seine mitreißende Spielweise den hervorragenden 6. Platz erreichte.

Für die neue Saison ist man durch die immer professionellere Aufstellung des Umfelds und sehr treuer Sponsoren, sehr gut aufgestellt. Doch wegen der Qualität der anderen Mannschaften und auch der beiden starken Aufsteiger, erwartet er eine sehr schwierige Saison.

Wir hoffen alle, dass wieder Zuschauer nach Elsenfeld und Aschaffenburg kommen dürfen und als 8. Mann die Mannschaft unterstützen können.

Nach einer kurzen Pause übernahm dann Bürgermeister Roland Eppig die Funktion als Wahlleiter und ließ die Versammlung über die einzelnen Positionen abstimmen.

Neben den drei Vorständen nahmen auch alle anderen Ihre Wahl an.


Die Versammlung genehmigte dann nach ausgiebiger Diskussion die beiden Anträge, die zur Generalversammlung vorlagen.

Da keine sonstigen Punkte mehr angefragt wurden, endete die Versammlung gegen 23:00 Uhr.


Vielen Dank an alle Teilnehmer und Helfer beim Aufbau und Durchführung der Generalversammlung!

Die Vorstandschaft

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen